Schaumbad selber machen: Einfach entspannt genießen

19.09.2018 15:11 von Trendbad24-Blog

Besonders in der kalten Jahreszeit ist es enorm entspannend, sich in eine heiße Badewanne gleiten zu lassen und Körper und Seele gleichermaßen zu verwöhnen. Dabei sind Sie jedoch nicht auf gekauften Badezusatz angewiesen, sondern können auch ganz bequem Ihr eigenes Schaumbad selber machen. Egal ob Sie es besonders schaumig, duftend oder duftstofffrei mögen: Wir zeigen Ihnen, wie einfach und unkompliziert Sie sich Ihr eigenes Schaumbad zubereiten.

Das Schaumbad als Erholungsbad

Es gibt viele Möglichkeiten ein Wannenbad zu genießen. Egal ob Sie über eine Sitzbadewanne, eine Eckbadewanne oder eine herkömmliche Badewanne verfügen: ein Bad ist beruhigend und entspannend. Doch erst der sich sanft auftürmende Schaum in Verbindung mit dezenter Beleuchtung oder guter Musik lässt Sie so richtig das Bade-Feeling genießen. Leider sind die Angebote der verschiedenen Drogerien oftmals nicht optimal für die eigenen Ansprüche, sodass immer mehr Menschen dazu übergehen, sich ein eigenes Schaumbad selber zu gestalten.

Schaumbad selber machen: So entsteht der individuelle Badeschaum

Es gibt viele Gründe, welche für ein eigenes Schaumbad sprechen. Zum einen können Sie absolut frei bestimmen, welche Menge an Schaum und welche Festigkeit der Schaum haben soll. Zudem haben Sie jederzeit die Kontrolle über alle Inhaltsstoffe und können somit den Badezusatz optimal an Ihre Wünsche und auch an Ihren Hauttyp und Ihre Verträglichkeit anpassen. Es gibt verschiedene Ansätze, um ein perfektes Schaumbad zu gestalten. Sie können zum einen flüssigen Badezusatz herstellen, welcher es Ihnen erlaubt, schnell und einfach ein wunderbar entspanntes Bad zu genießen. Oder Sie stellen einfach eine praktische Badekugel her, wie wir unter anderem im Artikel über die besten Badezusätze einmal ausführlich beschrieben haben. Betrachten wir nun also einmal die verschiedenen Ansätze und Möglichkeiten für ein perfektes und individuelles Erholungsbad nach Ihren Wünschen.

Das einfache Schaumbad mit viel Badeschaum

Es bedarf nur weniger Zutaten für ein perfektes Schaumbad mit viel Schaum. Sie können die verschiedenen Zutaten problemlos auch auf Vorrat kaufen und sich somit jederzeit ein passendes Schaumbad selber gestalten. Für einen Badezusatz mit viel Badeschaum benötigen Sie:

  • 200 ml unparfümiertes Shampoo (duftstofffrei, damit Sie durch eigenes Duftöl mehr Kontrolle erhalten)
  • 20 ml Essig
  • 10 g Natron
  • 2 Packungen Backpulver
  • Duftöl nach Wahl ( besonders angenehm sind allerdings schwere Düfte wie Vanille oder auch Rosenduft oder gegebenenfalls Mandelöl)

Mixen Sie alle Zutaten gründlich in einem Gefäß zusammen. Je besser diese sich miteinander vermischen, umso intensiver wird der Badeschaum. Geben Sie den Badezusatz in die Badewanne, sobald der Boden der Wanne vollständig bedeckt ist. So erhält der Zusatz ausreichend Zeit, den gewünschten Schaum intensiv zu entwickeln.

Besonders entspannend und gut für die Haut

Das nächste Erholungsbad in unserer Liste wird mit ein wenig ungewöhnlichen Zutaten hergestellt. Da hierbei frisches Ei verwendet wird, sollten Sie diesen Badezusatz nicht auf Vorrat machen, sondern für jedes Bad frisch zusammenstellen. Sie benötigen für das Schaumbad:

  • 1 Eiweiß
  • 1 EL Mandelöl
  • 1 Tasse Babyshampoo duftstofffrei
  • 5 Tropfen Duftöl nach Wahl. Besonders entspannend sind natürliche Duftöle auf Pflanzenbasis wie Orange

Vermischen Sie alle Zutaten gründlich miteinander. Die Menge in diesem Rezept genügt optimal für ein Vollbad und kann vollständig ins Wasser gegeben werden. Für die besonders gute Schaumentwicklung ist es wichtig, den Zusatz direkt unter das einlaufende Wasser zu geben. So entsteht besonders viel Schaum und der Zusatz kann sich optimal verteilen. Bei diesem Bad sollten Sie darauf achten, dass die Temperatur beim Erholungsbad die Grenze von 39 Grad nicht überschreitet.

Sie sehen also, dass es sehr einfach und unkompliziert ist, ein eigenes Schaumbad selber zu machen. Dank unterschiedlicher Duftöle und unterschiedlicher Zutaten können Sie das Schaumbad exakt an Ihre Wünsche und aktuellen Bedürfnisse anpassen.

©iStock.com/monkeybusinessimages, ©iStock.com/adogslifephoto



  • mastercard

Mein Konto


Newsletter


    Abmeldung jederzeit möglich. - *Pflichtfeld
    Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung

SSL



* Alle Preise verstehen sich inkl. ges. Mwst. zzgl. Versandkosten. - ** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen.